..
/ cps / home /
 

13. September 2022

Fortschrittsbericht zu RegioQuest

 

Im Forschungsprojekt RegioQuest werden spielerische und ortsbasierte Ansätze entwickelt, um Unternehmen sichtbarer und Ausbildungsinhalte greifbarer zu machen. Das Matching von Ausbildungsinhalten und -plätzen zwischen Jugendlichen und Unternehmen zu unterstützen, ist ein Bestandteil dieses Projekts. Zudem soll auch der Fachkräftemangel in der Region mithilfe der erarbeiteten Ansätze reduziert werden.

Wir organisieren außerdem im September einen Webplattform-Workshop, bei dem Sie selbst unsere Plattform ausprobieren können. Informationen dazu können sie dem Flyer entnehmen und sich ebenfalls hier für einen der Termine anmelden.

Lesen Sie hier weiter.

30. August 2022

Advanced Visual Interfaces (AVI) Konferenz 2022 in Rom


Anfang Juni fand die „International Conference on Advanced Visual Interfaces (AVI) 2022 “ in Rom (Frascati) statt. Marco Fries, Julia Nießner und Prof. Thomas Ludwig hatten dazu ein Workshop-Paper zum Thema „HCI AND WORKER WELL-BEING IN MANUFACTURING INDUSTRY “ mit dem Titel „Supporting Production Planning with AI from a Socio-Technical Perspective: First Insights into Current Practices and Needs“ eingereicht.

Weitere Informationen gibt es hier.

Foto: Tripadvisor

15. August 2022

Neue WHB unterstützt das Projekt RegioQuest

Hiermit möchten wir Abirami Basanth vorstellen: Sie unterstützt ab Anfang August das Projekt RegioQuest als UX-Research Assistentin. Die gebürtige Inderin machte 2021 an der PES Universität in Bangalore ihren Bachelor-Abschluss in Industrie- und Produktdesign. Ein Jahr lang arbeitete Abirami in diesem Bereich in Qatar bevor sie in diesem Jahr nach Siegen zog, um ein HCI-Master-Studium zu beginnen. Wir freuen uns, dass Sie unser Team als neue Mitarbeiterin verstärkt.