..

Cyber-Physische Systeme auf der MuC 2020

Auf der diesjährigen Konferenz „Mensch und Computer“, die vom 06.09. bis zum 09.09. stattfand, war der Lehrstuhl Cyber-Physische Systeme gleich mit zwei Veröffentlichungen vertreten.

Den Auftakt machte Jun.-Prof. Dr. Thomas Ludwig mit der Vorstellung seines Papers „VacuumCleanAR: Augmented Reality-based Self-explanatory Physical Artifacts“, das er gemeinsam mit seinen Co-Autoren Sven Hoffmann, Florian Jasche und Marius Ruhrmann veröffentlichte. Der Artikel befasst sich mit der Aufdeckung versteckter Innovationen in Endprodukten mit Hilfe von Augmented Reality unter Einsatz der Microsoft HoloLens am Beispiel eines Staubsaugers. Ziel ist dabei die Befähigung der Nutzer*innen sich selbst über das Produkt zu informieren. Im Anschluss an den fünfminütigen Vortrag stellte sich Jun.-Prof. Dr. Thomas Ludwig den Fragen des Moderations-Duos und der Chat-Teilnehmer.

Das zweite Paper mit dem Titel „(Non-)Interacting with Conversational Agents: Perceptions and Motivations of Using Chatbots and Voice Assistants” stellte Philip Weber vor. Seinen Ursprung hat der Artikel in dem Forschungsprojekt “Rendezfood” und baut dabei auf einer breiten Literaturbasis von über 100 Quellen, sowie den empirischen Ergebnissen aus 29 Interviews auf. Philip Weber und sein Co-Autor Jun.-Prof. Dr. Thomas Ludwig entwerfen im Rahmen des Papers ein Framework, das zur Erhöhung der Nutzerakzeptanz bei der Konzeption und Entwicklung von Conversational Agents beiträgt. In der Diskussionsrunde, die auf den fünfminütigen Vortrag folgte, beantwortete er ebenfalls die Fragen des Moderationsteams und der teilnehmenden Zuschauer.

Die Konferenz stand in diesem Jahr unter dem Motto „Digitaler Wandel im Fluss der Zeit“. Passend dazu, aber vor allem aufgrund der aktuellen COVID-19 Pandemie, fand die Konferenz in diesem Jahr erstmals vollständig online statt und wurde auf YouTube gestreamt.

Die Vorträge des Lehrstuhls finden sich hier:
Jun.-Prof. Dr. Thomas Ludwig: https://youtu.be/N0vXR2urS8I?t=3384
Philip, Weber: https://youtu.be/MEa4ChZvVug?t=726